+++ Absage aller Theateraufführungen +++

„Es ist klug und kühn, dem unvermeidlichen Übel entgegenzugehn.“ - Das ist von Goethe!
sagt die Oma Else in unserem diesjährigen Theaterstück.

Wir haben uns dazu entschlossen klug zu handeln und alle Theatervorführungen in 2020 abzusagen.

Als Verein wollen wir, unabhängig der behördlichen Vorgaben, unserer Verantwortung gerecht werden.

Das Corona-Ansteckungsrisiko und die daraus resultierenden Folgen für unser Publikum, uns und allen Beteiligten sehen wir als zu hoch an, um guten Gewissens und voller Freude den Vorhang zu öffnen. 

Leider werden wir es in 2020 organisatorisch nicht hinbekommen, drei weitere zusammenhängende Wochenenden zu finden. Daher sind die Aufführungen ersatzlos gestrichen.

  *Update*

Wir dürfen auch keine Rückzahlung an den Aufführungsterminen durchführen!

Unsere Theaterkarten bleiben als Zahlungsmittel für nächstes Jahr gültig, verlieren aber ihre Gültigkeit als Eintrittskarte. Alternativ wird der TGV (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) noch einen Termin bekannt geben, an dem die Rückzahlung bei Vorlage der von uns ausgegebenen Karten in bar erfolgen kann.

Traurige Grüße und bis spätestens 2021.

Bleibt gesund! 

Eure Theatergruppe Rotenberg


Herzlich Willkommen

auf unserer Theaterseite!

Diese bekommt derzeit einen neuen Anstrich, alle Inhalte sind aber aktuell.

Momentan sind wir dabei unser neues Theaterstück "die Doppelhochzeit" einzustudieren.
Nähere Infos hierzu gibt es unter Aktuell.

 

Wir freuen uns auf euch.

Eure Theatergruppe vom TGV Rotenberg